Montag, 23. Dezember 2013

Fröhliche Weihnachten

Zwar ist das Jahr an Festen reich, 
Doch ist kein Fest dem Feste gleich,
Worauf wir Kinder Jahr aus Jahr ein
Stets harren in süßer Lust und Pein.

O schöne, herrliche Weihnachtszeit,
Was bringst du Lust und Fröhlichkeit!
Wenn der heilige Christ in jedem Haus
Teilt seine lieben Gaben aus.

Und ist das Häuschen noch so klein,
So kommt der heilige Christ hinein,
Und Alle sind ihm lieb wie die Seinen,
Die Armen und Reichen, die Großen und Kleinen.

Der heilige Christ an Alle denkt,
Ein Jedes wird von ihm beschenkt.
Drum lasst uns freu'n und dankbar sein!
Er denkt auch unser, mein und dein.

(August Heinrich Hoffmann von Fallersleben)


Mit diesem Gedicht möchte auch ich mich in die Weihnachtspause verabschieden. Ich wünsche euch allen ein frohes Weihnachtsfest und besinnliche Feiertage!! Habt vielen Dank für`s Vorbeischauen und eure lieben Kommentare und Mails!!


Liebe Grüße
Heike

Kommentare:

  1. Hallo Heike,
    ein sehr schönes Gedicht, ich wünsche Dir ein schönes
    Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Frohe Weihnachten wünscht dir
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Heike,

    ich wünsche dir schöne und erholsame Festtage.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Heike, danke für das wunderschöne Gedicht.

    Es ist Zeit für Liebe und Gefühl,
    nur draußen bleibt es richtig kühl.
    Kerzenschein und Apfelduft,
    ja - es liegt Weihnachten in der Luft.
    Ich wünschen manche schöne Stunde
    in Eurer trauten Familienrunde.
    ganz lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Heike,

    ein tolles Gedicht......und frohe Weihnachten.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Heike

    ein schönes Gedicht danke.
    Ich wünsche dir und deiner Familie auch ein schönes Weihnachtsfest und einen GUten Rutsch ins neue Jahr.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Heike,
    ich wünsche dir ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Ganz liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Heike,
    vielen Dank für Deine schöne Weihnachtskarte. Ich habe es leider nicht mehr geschafft zurück zu schreiben, die Erkältung hatte mich fest im Griff. Aber heute hat sich Post auf den Weg zu Dir gemacht :-)
    Ich hoffe Du hattest auch ein schönes Weihnachtsfest mit Deinen Lieben.
    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.