Mittwoch, 27. März 2013

Gute Besserung

Guten Morgen ihr Lieben,

vor einiger Zeit hatte ich der lieben Anja ein Gute-Besserungs-Set geschickt zur Aufmunterung, als sie mit fieser Grippe im Bett lag.


Hineingepackt habe ich ein paar "Gesundheitstees", Taschentücher für die Schniefnase, Labello zur Pflege und Schoki... die hilft ja bekanntlich gegen alles. Der Empfängerin hat das Set gefallen, und das freut mich natürlich.

Habt noch einen schönen Tag.

Liebe Grüße
Heike

Kommentare:

  1. Und wenn so ein tolles Set von einer lieben Bastelfreundin kommt, dann hilfts garantiert!!!
    GLG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Idee, wenn die Grippe zuschlägt.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heike,

    das ist ja ein niedliches "Gute-Besserungs-Set".
    Das die Empfängerin begeistert war, kann ich verstehen.
    Damit kann man ja nur schnell gesund werden.
    Echt süß.

    Ich wünsche dir schöne Feiertage.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hi Heike, nach so einem schönen Gute-Besserungs-Set muss es einem ja gleich wieder besser gehen :-) Tolle Idee.

    Lg. Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Hallo heike

    erstmal vielen Dank für dein lieben Kommentar bei mir .
    Nun war ich mal neugierig und hab mich hier ein wenig umgeschaut du machst sehrschöne Werke .

    Diese karte hier aht es mir besonders angetan.
    hammer schöne Gastaltung .

    LG
    manu

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Webseite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse
Meine Kommentarfunktion speichert die IP-Adresse der Nutzer, die Kommentare verfassen. Diese Daten werden nur benötigt um im Falle von Rechtsverletzungen, wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abbonieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abbonieren. Du erhälst eine Bestätigungsmail, um zu prüfen, ob du Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.