Montag, 3. September 2012

Marktnachlese

Am Wochenende war ich auf dem Handwerker- und Bauernmarkt in Monreal. Und was soll ich Euch sagen: Es war ein voller Erfolg! Die Leute waren einfach nur begeistert von den Werken. Es war toll mit anzusehen, wenn jemand an den Stand kam, schaute und sofort kam ein Lächeln auf das Gesicht. Die Augen wurden immer größer, wenn die Verpackung geöffnet wurde und man auch noch eine kleine Überraschung darin fand. In die leuchtenden Augen der Leute zu sehen war einfach Klasse. Da geht einem doch das Herz auf. Es ging den ganzen Tag nur: "Ach ist das süß." und "Schau mal wie toll.", "Ist das alles selbst gemacht?", "Ich kann mich gar nicht entscheiden. Am liebsten würde ich alles kaufen." Ach war das schön. Ich habe viele nette Menschen kennengelernt.

Aber nun heißt es wieder Kisten auffüllen. Mal sehen was uns der nächste Markt dieses Wochenende beschert.

Bis dahin
Heike

Kommentare:

  1. Wow wunderschön, da würde ich auch lange stehen und schauen und schmachten!

    lg Dani

    AntwortenLöschen
  2. Heike, Euer Stand hat sich ganz wunderbar präsentiert. Ein geschmackvoll dekorierter Tisch ist zum einen hübsch zum Ansehen und zum anderen einladend zum Kaufen. Ein toller Stand ist die "halbe Miete", heißt bei uns ein Sprichtwort !!

    Habt Ihr wirklich toll gemacht und ich freue mich schon auf den kommenden, für den ich Euch natürlich alles Gute wünsche !!!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. >Liebe Heike,

    ja die sind supi schön, ganz toll gestaltet, die Blume gibt dem Ganzen noch en extra flair. Und ich könnte jetzt gerade auch eins gebrauchen, aber wahrscheinlich wär ich in 2 Minuten in den tiefsten Träumen und würde erst aufwachen wenn das Wasser am gefrieren ist. War ja en supi Tach heute, grrr.
    So en bißchen wat tu ich noch und dann Licht aus und schlafen.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Webseite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse
Meine Kommentarfunktion speichert die IP-Adresse der Nutzer, die Kommentare verfassen. Diese Daten werden nur benötigt um im Falle von Rechtsverletzungen, wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abbonieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abbonieren. Du erhälst eine Bestätigungsmail, um zu prüfen, ob du Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.