Montag, 30. September 2013

Süßigkeiten-Täschchen

Hallo ihr Lieben,

als erstes möchte ich ganz herzlich Petra auf meinem Blog begrüßen. Ich freue mich sehr, dass du dich als Leserin eingetragen hast und wünsche dir viel Spaß hier.

Heute habe ich ein kleines schnelles Süßigkeiten-Täschchen für euch. Ich glaub das Blümchen ist ein wenig zu groß geraten, oder was meint  ihr?!


Ich wünsche euch allen einen guten Wochenstart.

Liebe Grüße
Heike

Kommentare:

  1. Ein richtig tolles Täschchen und mit dem Streifenlook bekommt es richtig pep!!
    GLG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. das würde ich dir glatt mopsen wenn ich dran käme:-)
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. Ein süßes kleines Täschlein.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Heike

    oh man da hab ich ja mal wieder lange nicht auf deinen Blog geschaut und schon verpasst man wieder wundervolle Werke von dir.
    Die Kommode ist ja Hammer .
    Aber auch dieses Täschen hier ist wunderschön.

    Ich werde dich nun mal verfolgen und hoffe das ich dann deine schönen Werke regelmässiger mitbekomme.

    ich danke Dir für deine lieben Kommentare .
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Heike,

    Auch dein Süßigkeiten Täschchen ist wunderschön geworden und wenn ich könnte würde ich es mir auch mopsen kommen ;-).

    Vlg sendet dir Nadine

    AntwortenLöschen
  6. sieht toll aus - ich finde die Blume nicht zu gross
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  7. Toll, dein Täschchen! Die Farben gefallen mir wahnsinnig gut! Was die Blume angeht, da gebe ich dir Recht. Die ist auch für meinen Geschmack ein wenig zu groß.

    LG, Kiki

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Webseite werden neben deinem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, deine E-Mail-Adresse und der von dir gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP-Adresse
Meine Kommentarfunktion speichert die IP-Adresse der Nutzer, die Kommentare verfassen. Diese Daten werden nur benötigt um im Falle von Rechtsverletzungen, wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abbonieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite kannst du nach einer Anmeldung Kommentare abbonieren. Du erhälst eine Bestätigungsmail, um zu prüfen, ob du Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse bist. Du kannst diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.