Sonntag, 24. November 2013

Bin wieder da

Hallo ihr Lieben,

nach über 3 Wochen Blogabstinenz melde ich mich wieder zurück : -). Töchterchen und ich haben uns gut bei unserem Kuraufenthalt erholt. Lisi wollte sogar noch eine Woche länger bleiben, aber Mama hatte Heimweh : -(. Unser Kurheim lag in über 1000 m Höhe in der Nähe vom Feldberg.

Wie ich mir schon gedacht habe, war es in Sachen Empfang da oben auf dem Berg nicht so dolle. Ich hatte ja ein paar Posts vorbereitet und sage euch vielen, vielen Dank für`s Vorbeischauen und kommentieren in dieser Zeit. Ein paar eurer Blögschen habe ich ja mittlerweile schon "heimgesucht" und konnte viele schöne Werke bewundern. Allen anderen werde ich in den nächsten Tagen noch einen Besuch abstatten. Habe ja einiges nachzuholen.

Wir waren viel wandern und mit der Bahn unterwegs, die nur knapp 10 min. von unserem Kurheim entfernt war. Da die Bahn- und Busfahrten für uns kostenlos waren, blieb das Auto natürlich stehen. 10 min. zum Titisee (da waren wir öfter mal Kaffee trinken und Eis essen) und 45 min. nach Freiburg zum shoppen, ganz entspannt ohne Parkplatzsuche *lach. Aber hier nun zwei, drei Fotos für euch.

Titisee

Münster in Freiburg

Diese lustigen Gesellen lagen in einer Wasserrinne in Freiburg auf dem Trockenen :-).

Rheinfall in Schaffhausen/Schweiz

Blick aus unserem Fenster am 10.11. Der erste Schnee! Die Kinder konnten ab jetzt jeden Tag Schlitten fahren.

Hier ein Blick auf unser Kurhaus - hinter Bäumen versteckt.


Ich hatte mich beim Nordic Walking Kurs angemeldet. Ich hatte das ja noch nie gemacht und fand es einfach super. Und auch wenn ich auf über 1000 m manchmal dachte, jetzt brauche ich gleich ein Sauerstoffzelt *lach, wurde man mit solch toller Aussicht belohnt. Oben: ein Blick auf unser Dorf; unten: Blick auf den Scluchsee.

in Todtnau

Ich hoffe, ihr könnt es sehen, dass da unten zwei Liegen stehen, auf die man sich legen konnte. Im Sommer kann man bestimmt ein Mittagsschläfchen dort machen.

Lisa-Marie beim musizieren. 

Uns beiden hat die Kur richtig gut getan und wir haben uns super erholt. Wir haben ganz viele nette Leute kennengelernt und neue Freundschaften geschlossen. Somit können wir ganz entspannt in die Weihnachtszeit starten.

Liebe Grüße
Heike




Kommentare:

  1. Hallo Heike,

    schön, dass du wieder da bist. Tolle Fotos hast du gemacht.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Heike, welcome back. Ich hatte mich schon gewundert, so wenig von dir zu "hören" - hatte das mit der Kur gar nicht mitgekriegt. Schön, dass ihr euch so gut erholen konntet, die Fotos sehen klasse aus, Danke fürs zeigen!!!
    Ich hoffe, Eure Erholung hält im alltag auch noch ein Weilchen an ;-)
    lg
    Cathi

    AntwortenLöschen
  3. Schön das du dich erholt hast- ich glaube ich kenne das Kurheim + den Ort:-)
    GLG schickt Dir
    Elma

    AntwortenLöschen
  4. Da hattet ihr ja richtig viel Spaß.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Schön, das Ihr Euch so gut erholt habt und das es Euch gut getan hat!!!
    Jetzt weiß ich auch, wo genau Ihr wart, da war ich auch schon mal!! Sehr schöne Ecke!!
    GLG Gundi

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Bilder hast Du da mitgebracht, schön das Ihr Euch gut
    erholt habt.
    LG Doris

    Vielen Dank für den lieben Kommentar bei mir.

    AntwortenLöschen
  7. Moin Heike,
    das ist ja schön, dass euch die Kur so gut gefallen hat und ihr euch gut erholt habt. Tolle Bilder hast du uns mitgebracht. Ist ja irre, da sieht es ja schon so winterlich aus. Am 10.11. war ich in Dresden, da war von Schnee nichts zu sehen.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.