Dienstag, 30. Oktober 2012

Halloween

Guten Abend ihr Lieben und ein herzliches Willkommen an meine neuen Leser Sabine, Corinna sowie Liv und Heike. Ich wünsche euch viel Spaß beim schauen und evtl. kommentieren.

Morgen ist es ja wieder soweit, und viele kleine und große "Geister" ziehen durch die Straßen. Ich habe dieses Jahr für unsere "Dorfgeister" kleine Überraschungstüten vorbereitet. Bin mal gespannt wie die bei den Kids ankommen.


Liebe Grüße
Heike

Montag, 29. Oktober 2012

Kleines Dankeschön

Vor Kurzem erhielt ich einen kleinen Auftrag für ein "Dankeschön". Es sollte eine Flasche Wein und Merci verschenkt werden. Also habe ich mir überlegt einen Flaschenanhänger und eine kleine Box mit der Schokolade zu werkeln. Dazu noch ein kleines Dankeskärtchen.



Liebe Grüße
Heike

Freitag, 26. Oktober 2012

Trauerkarten

Manchmal braucht man auch Karten für nicht so schöne Anlässe.





Liebe Grüße
Heike

Montag, 22. Oktober 2012

3D Ornament Stern

Hallo Ihr Lieben,

am Wochenende habe ich mich auch an den 3D-Ornament Keepsakes-Stern gewagt. Der Stern gefällt mir richtig gut. Davon werde ich bestimmt noch ein paar machen. Wenn nur nicht dieses lästige Ausstanzen der Ornamente wäre...

Ich habe ihn in drei verschiedenen Farbkombis gewerkelt. Der rote Tüll ist nicht von SU. Ich hatte noch ein paar Reststücke davon im Schrank. Hier ist er in Glutrot und Limone.


Dann in Baiblau und Espresso. 


Und in Himbeerrot und Savanne.


Also mir gefällt er ja in Baiblau und Espresso am besten. Aber das ist ja auch immer Geschmackssache.  Mal sehen, vielleicht probiere ich ja auch noch ein paar andere Farbkombis aus.

Liebe Grüße
Heike

Samstag, 20. Oktober 2012

Workshop

Guten Morgen ihr Lieben,
wie versprochen, zeige ich euch heute die gewerkelten Sachen von unserem gestrigen Workshop. Es war ein toller Abend Mädels. Ein besonderer Dank geht an Inka und Uta, die extra aus Frankfurt angereist waren. Das nächste Mal packen wir unsere Inge ein und kommen alle nach Frankfurt *lach.

Ja unsere liebe Inge hatte wieder ganz viele tolle Sachen für uns mitgebracht. Vielen lieben Dank dafür. Wir haben drei Karten und eine kleine Verpackung gewerkelt.



Dieses süße Täschchen war unser Gastgeschenk von der lieben Inge.


Und das war mein Gastgeberinnengeschenk. Vielen, vielen Dank. Das bekommt alles wieder einen Ehrenplatz auf meinem Regal.


Liebe Grüße
Heike

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Kellnerblöcke

Guten Morgen ihr Lieben,
seit Wochen schlummert ein ganzer Stapel Kellnerblöcke in meinem Schrank. Jetzt durften einige von ihnen aus ihrem Dornröschenschlaf erwachen und wurden auch sogleich aufgehübscht. Einmal in "normaler" Version...


...und hier in weihnachtlicher Version


So, jetzt muss ich noch ein wenig Haushalt machen und dann werde ich mich mal an meine SU-Liste setzen. Wir haben morgen Abend bei mir Stampin up-Party und da muss ich mich wohl langsam entscheiden, was ich bestellen will. Und das ist gar nicht so einfach. Aber ihr kennt das bestimmt auch. Ich freue mich auf jeden Fall schon auf den netten Abend mit den Mädels und Inge hat bestimmt wieder tolle Sachen zum werkeln mit dabei. Die zeige ich euch dann am Samstag.

Liebe Grüße
Heike




Dienstag, 16. Oktober 2012

Zaubersterne

Nachdem auf vielen Blogs schon Zaubersterne zu sehen waren, habe ich es nun auch endlich mal geschafft ein paar zu werkeln. Wollte ja eigentlich im Urlaub noch ein paar machen, aber ...



Dann habe ich noch was rumprobiert und etwas silbernen Tüll bei dem roten Stern dazwischen geklebt. In natura sieht das gar nicht mal so dumm aus. Nur auf dem Foto kommt es nicht so toll rüber.


Liebe Grüße
Heike

Sonntag, 14. Oktober 2012

Bin wieder zurück

aus dem Urlaub. Wir hatten ein paar schöne Tage in Ruhpolding. Für all diejenigen, die nicht wissen wo Ruhpolding liegt, so wie viele unserer Bekannten: im Chiemgau, in der Nähe vom Chiemsee in Oberbayern. Wer sich ein bisserl mit Wintersport (z. B. Biathlon) auskennt, der dürfte Ruhpolding kennen.
Und was soll ich euch erzählen, es war einfach nur schön. Ich liebe ja die Berge. Aber was soll ich schwätzen, ich zeig euch ein paar Bilder.

Der Blick aus 1626 m vom Rauschberg auf Ruhpolding (unten rechts) und meine zwei "Hasen" beim Picknick auf dem Berg. Der Ausblick ist doch g... oder?


Hier waren wir im Biathlonstadion und hatten richtig Glück. Die Teams aus Schweden, Russland, Österreich und ein paar Deutsche waren gerade am trainieren. Da konnten wir dann Sportlern wie Katrin Hitzer, Michael Greis, Florian Graf, Olga Zaitseva, Björn Ferry usw. über die Schulter schauen. Da hüpfte mein Biathlon-Herz natürlich gleich etwas höher.


Die beiden unteren Bilder stammen vom Königssee, oben rechts das ist das Rathaus von Ruhpolding. Ich finde ja die Malereien an den Häusern immer so toll. Und oben Mitte posiert meine Tochter vor dem Salzmuseum in Bad Reichenhall. Also, wie ihr seht, haben wir auch ein bischen "Kultur" gemacht. Wir waren viel unterwegs und haben uns jede Menge angeschaut. Wir waren ja letztes Jahr schon einmal da und wir werden auf jeden Fall nochmal fahren.

Tja, zum werkeln bin ich nicht gekommen. Ich hatte mir einige Zuschnitte für den Zauberstern mitgenommen (man kann ja nicht eine Woche ohne werkeln auskommen *lach), aber geschafft habe ich nur drei. Naja, auch nicht schlimm. Um so mehr habe ich mich erholt.

Liebe Grüße
Heike

Freitag, 5. Oktober 2012

Kinder-Workshop

Heute Nachmittag hatte ich das Vergnügen für vier jungen Damen, zwischen 6 und 9 Jahren, einen kleinen "Workshop" auszurichten. Nachdem mich die Freundinnen meiner Tochter zigmal "genötigt" haben, doch mal einen Bastelnachmittag mit ihnen zu machen, habe ich endlich mal Zeit dafür gefunden. Ich hatte eine Lolli- und eine große Tic-Tac-Verpackung vorbereitet.


Die Mädels waren begeistert und ziemlich schnell beim werkeln. Ich musste ja erstmal antesten wie geschickt sie sich "anstellen". Und was soll ich sagen. Alles super. Es wurde gestanzt, gefalzt, gestempelt, geklebt und gemalt.


Nur die zwei Verpackungen waren ihnen zu wenig. Also haben wir noch ein kleines "Mini-Buch" bestempelt und ausgemalt. Allen hat der Nachmittag gefallen und es wurde schon nach dem nächsten gefragt. *lach
Dann werde ich wohl um einen Weihnachtsworkshop nicht herumkommen. Aber was hab ich vergessen: Natürlich, Frau hat vergessen die gewerkelten Sachen zu fotografieren. Schade, denn die Werke der Mädels waren alle toll. Also hab ich nur die Werke meiner Tochter zum zeigen.


Liebe Grüße
Heike

Dienstag, 2. Oktober 2012

Kleine Handtäschchen

habe ich gestern noch schnell gewerkelt. Die Tags habe ich mit Versamark bzw. Saharasand bestempelt. Hoffe euch gefällts. Wünsche euch noch einen schönen Tag.


Liebe Grüße
Heike