Montag, 10. Dezember 2012

Marktnachlese

Endlich geschafft, habe ich meinen letzten Markt für dieses Jahr. Ich war ja am Wochenende in Mörz bei Münstermaifeld und es war einfach nur toll. Ich habe ganz, ganz viele nette Leute kennengelernt und es gab wieder jede Menge Lob. Der Weihnachtsmarkt an sich war einfach nur toll. Super geschmückt und ganz urig. Was dieses kleine Dorf auf die Beine gestellt hat - alle Achtung.

Ich hatte meinen Stand in einer Scheune, die richtig schön hergerichtet war. Es war zwar geschützt, aber wir hatten am Samstag -8 Grad da drin. Ich kann euch sagen, ich hab mir den A... abgefroren. Boa, war das kalt. Aber ich habe gut verkauft und da kann man schon mal frieren. Hier nun noch ein Bild von meinem Stand. Wundert euch nicht das das Foto etwas unscharf ist, aber bei den Temperaturen konnte ich die Kamera nicht ruhig halten *lach.


So schön, wie die Märkte auch sind, aber ich bin auch froh, dass sie jetzt vorbei sind. Endlich kann ich mit meiner Tochter Plätzchen backen. Dazu bin ich nämlich bislang noch nicht gekommen *schäm. Also war das gleich unsere erste Amtshandlung heute Nachmittag. Meine Küche sah zwar aus, als ob eine Bombe eingeschlagen hätte, aber wir hatten unseren Spaß.

Jetzt werde ich mal noch die letzten Reste vom Markt verstauen und dann ab auf die Couch. Euch noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Heike

Kommentare:

  1. Schön, das Du so erfolgreich warst!!!
    Glückwunsch!!
    Ich stand am WE draussen (geschützer Stand) und wir hatten -5 °C. Ich sah zwar aus wie das Michelinmännchen, aber so konnte ich die Kälte gut ertragen.
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  2. Es freut mich das du so gut verkauft hast.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Heike!

    Danke für dein Kommentar auf meinem Blog.

    Du hast aber ganz schön viel auf deinem Stand angeboten.
    Das zu basteln dauert ja eine Ewigkeit.

    Ich wünsche dir und deiner Family noch eine schöne restliche Adventszeit.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Moin Heike,
    das freut mich sehr, das der Markt so schön war und du Erfolg hattest. Dein Stand ist auch richtig toll. Besonders, wenn man gelobt wird, dann hat es sich gelohn, trotz Kälte. Ich kann dich auch sehr gut verstehen, das es dann vorbei ist. So bist du wenigstens noch zum backen mit deiner Tochter gekommen. Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen liebe Heike,

    ich gratuliere Dir ganz herzlich zu Deinem tollen Verkauf. Du hast auch einen wunderschönen Stand und die Präsentation der Werke ist beinahe die halbe Miete, so heißt es bei uns. Ich kann Dir auch nachfühlen, dass Du jetzt froh bist, alles überstanden zu haben. Mir geht es gleich !!!

    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche und herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  6. Schön, dass der Markt so erfolgreich war, das entschädigt für die ganzen Strapazen!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.