Samstag, 22. September 2012

Kaffee-Holder

Guten Morgen Ihr Lieben,
erst einmal ein herzliches Willkommen auf meinem Blog liebe Katja.
Heute habe ich für Euch auch einen Kaffee-Holder. Die liebe Sabine hatte uns ja eine Anleitung hierfür gegeben. Ich habe diese ein wenig abgewandelt, da ich natürlich nur die großen Kaffeesticks zu Hause hatte. Also habe ich ein bisserl rumprobiert und gleich noch ne kleine Schoki mit dazugetan. Leider hat mich ja die Muse der Weihnachtsinspiration immer noch nicht so richtig geküsst, also ist das dabei rausgekommen. Aber ich denke für den Anfang ganz gut. Inspiration bitte kommen!!!


Und hier nocheinmal geöffnet. Die Fotos sind aber nicht schön geworden seh ich gerade. Also ich habe hier dunkelgrauen Fotokarton genommen und das DP ist eigentlich in Blautönen.



Ich habe auch zum Verschließen keinen Klett- oder Magnetverschluss, sondern eine Lasche zum Einstecken gewerkelt. Euch noch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüße
Heike

Kommentare:

  1. Hallo Heike,

    Dein Kaffeeholder ist Dir sehr hübsch gelungen. Mir haben sie bei Sabine auch sofort sehr gut gefallen !!

    Herzliche Sonntagsgrüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Heike,

    na da kommt ja schon Weihnachten, das läuft jetzt so nach und nach an warte ab. Sehr hübsch und vor allem sehr edel ist er geworden, dein Kaffee Holder, aber du hast doch nen kleinen Stick drinne?! Meine liegen immer noch allesamt so auf dem Tisch wie du sie die Tage gesehen hast. Ich bin grade im Herbstfieber.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  3. Moin Heike,
    ein ganz schöner Kaffee Holder ist das. Die Idee mit dem Verschluss ist super.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit für einen Kommentar nimmst.